Schwarze Outfits für den Herbst

Wie auch schon im letzten Jahr ist die Kombination aus rein schwarzer Kleidung angesagt. Die einfache Kombinationsmöglichkeit mit unterschiedlichen Kleidungsstücken macht diese Outfits zu echten Alleskönnern.
Deswegen haben wir ein paar Outfits zusammengestellt, mit denen ihr jetzt im Herbst voll im Trend seid.
Unser erstes Outfit, bestehend aus schwarzen Sneakern, schwarzer Hose, T-shirt und leichter Jacke, ist die klassische Variante für mildere Herbsttage. Bei kälteren Temperaturen empfehlen wir dazu einen Mantel sowie einen längeren Wollschal zum Umbinden. Socken sind optional, je nach Wohlempfinden und Außentemperatur. Die Snapback schützt euch im Herbst perfekt vor Wind und vor der grellen Mittagssonne.
 _
 _
Nichts passt besser zum Herbst als eine Lederjacke. Der All Time Klassiker kann zu super vielen Outfits kombiniert werden. Für die kälteren Tage kann man einen dicken Wollpullover oder einen Hoodie unter der Lederjacke tragen. Hier funktioniert das Zwiebelprinzip (Kleidungsschichten) perfekt. Um das Outfit ein wenig aufzulockern können z.B. weiße oder hellgraue Sneaker dazu kombiniert werden. Mit Snapbacks lässt sich das Outfit ebenso individualisieren. In Outfit 2 haben wir unsere graue Snapback (The Runaway) dazu kombiniert.
  _
  _
Das dritte Outfit ist etwas lässiger gestaltet und besteht aus schwarzer Hose, Hoodie, schwarzer Jeansjacke, Snapback (The Headliner) und Sonnenbrille (Clubmaster Style).  Perfekt für einen sonnigen Tag im Herbst, wenn die Temperaturen schon kälter werden.
  _
  _
Die Farbe Schwarz bietet sich unglaublich gut im Herbst an. Durch das Zwiebelprinzip können unterschiedlich dicke Schichten je nach Außentemperatur getragen werden. Die Kombinationen sind sehr einfach zu erstellen, wirken aber trotzdem elegant und stilbewusst. Mit diesen Outfits macht ihr im Herbst also nichts falsch!